Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Air Berlin startet heute mit der Buchungsfreigabe…

…für Flüge innerhalb Europas und Deutschlands für die kommende
Sommersaison. Mit dem Euro Shuttle geht es unter anderem nach
Großbritannien (London, Manchester, Glasgow, Bournemouth und
Belfast), nach Skandinavien (Helsinki und Kopenhagen) sowie nach
Barcelona, Budapest, Paris, Wien und Zürich. Neben den bisherigen
italienischen Zielen Mailand-Bergamo und Rom wird Air Berlin ab Mitte
Mai 2007 von Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Karlsruhe/Baden-Baden und
München auch Rimini anfliegen.

Die innerdeutschen Verbindungen mit Air Berlin/dba sind ebenfalls
bereits ab sofort buchbar. Auf Grund der großen Nachfrage hat die
Airline die Flüge nach Sylt aufgestockt. Viermal statt bisher dreimal
in der Woche fliegt Air Berlin von Berlin auf die Nordseeinsel,
fünfmal wöchentlich geht es von Düsseldorf nach Westerland. Ganz neu
im Programm ist die Verbindung München – Sylt, die ebenfalls mit vier
Frequenzen in der Woche bedient wird.


Der neue Flugplan beginnt mit dem 1. April und endet am 31.
Oktober 2007.

Air Berlin





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben