Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Air Berlin jetzt auch für das iPhone

Die zweitgrößte deutsche Airline bietet ab sofort eine eigene App, die es den Passagieren ermöglicht, Air Berlin auch mit dem iPhone zu entdecken. Insbesondere der Check-in wird dank der neuen App noch einfacher. Die Bordkarte wird entweder als SMS, MMS oder E-Mail auf das iPhone geschickt oder kann direkt als Barcode auf dem iPhone abgespeichert werden. Beim Check-in braucht der Fluggast den Barcode auf seinem iPhone nur noch vor den Scanner zu halten und spart so wertvolle Zeit. Der papierlose Check-in kommt auch der Umwelt zugute, da natürliche Ressourcen gespart werden. Mitglieder des Vielfliegerprogramms topbonus nutzen eine separate Login-Funktion, die eine Check-in Übersicht für alle getätigten Buchungen bereithält.

Mit der iPhone App erfährt der Passagier, wie weit er vom nächsten Flughafen entfernt, wie warm es durchschnittlich am gewählten Reiseziel ist oder welche Distanz zwischen dem Abflug- und Ankunftsort liegt.

Die App steht kostenlos über den Apple App Store zum Download und zur Installation zur Verfügung.

http://itunes.apple.com/de/app/id375967253?mt=8

Air Berlin





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN