Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Air Berlin ist die Nr. 1 in Europa

Air Berlin ist Europas beste
Billigfluggesellschaft. Das ist das Ergebnis einer unabhängigen
Fluggastbefragung, die von der Londoner Beratungsfirma Skytrax
durchgeführt wurde und an der weltweit mehr als zwölf Millionen
Reisende aus 94 Ländern teilnahmen – Geschäftsreisende ebenso wie
Urlauber.



Im europäischen Ranking kam Air Berlin auf Platz 1, gefolgt von
Vueling (Spanien) und Easyjet (Großbritannien). Weltweit ist Air
Berlin die Nr. 2, hinter JetBlue (USA) und vor Virgin Blue
(Australien).

Laut „Spiegel Online“ bewerteten die Teilnehmer der Umfrage die
Airlines sowohl auf dem Boden als auch in der Luft. Am Flughafen
standen der Ablauf des Check-in und des Boardings ebenso wie der
Umgang mit Verspätungen sowie die Freundlichkeit der Mitarbeiter auf
dem Prüfstand. Während des Fluges ging es um Annehmlichkeiten an
Bord, den Zustand der Maschine und den Service des Personals.
Zusatzpunkte gab es für Sauberkeit, bequeme Sitze und gutes Essen.

Air-Berlin-Geschäftsführer Joachim Hunold erklärte dazu: „Auf
nationaler Ebene wurde Air Berlin ja schon mehrfach Testsieger. Dass
wir jedoch bei der repräsentativsten Umfrage, die jemals auf
internationaler Ebene – und dazu auch noch von einem britischen
Unternehmen – durchgeführt wurde, auf dem Spitzenplatz landen, ist
für uns eine Art Ritterschlag. Wir werden alles tun, um unseren
Qualitätsstandard zu halten.“





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben