Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Air Berlin expandiert in Schiphol

Niederländische Piloten und Flugbegleiter gesucht

Air Berlin, die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft, eröffnet am Flughafen Amsterdam Schiphol eine eigene Station und sucht dafür niederländisches Personal. „Wir werden fünf Kapitäne, fünf Copiloten und 25 FlugbegleiterInnen einstellen“ sagte Peter Hunold, Repräsentant von Air Berlin in den Niederlanden. Die Piloten sollten über ein Typerating für Boeing 737 verfügen.



Der Euro Shuttle von Air Berlin verbindet Amsterdam zweimal täglich mit Berlin und ab November täglich mit Palma de Mallorca und dem spanischen Festland.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben