Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

A|Club von Accor kooperiert mit topbonus von Air Berlin

Das Online-Loyalitätsprogramm „A|Club“ der Accor Hotelgruppe kooperiert jetzt auch mit „topbonus“, dem Vielfliegerprogramm von Air Berlin. „topbonus“-Teilnehmer, die auch gleichzeitig „AIClub“-Mitglieder sind, können die gesammelten „AIClub“-Punkte in Prämienmeilen eintauschen und so ihr Meilenkonto schneller auffüllen. 4000 „AIClub“-Punkte entsprechen dabei 2000 Air Berlin „topbonus“-Prämienmeilen, welche zum Beispiel in ein „topbonus“-Schnäppchenticket eingelöst werden können. Die Schnäppchentickets gibt es bereits ab 3000 Meilen.

Die persönliche „A|Club“-Punktegutschrift kann in Form von Gutscheinen an 365 Tagen im Jahr in den Accor Hotels rund um den Globus und bei Partnerunternehmen wie Club Med oder Europcar eingelöst werden. In Vielfliegermeilen umgewandelt werden die Punkte von den führenden Fluggesellschaften.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben