Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Abkommen sorgt für bessere Verbindungen zwischen indischen und kanadischen Städten

Jet Airways (India) Ltd., Indiens führende Premium-Privatfluggesellschaft, hat ein Codeshare-Abkommen mit Air Canada geschlossen. Ab dem 28. Februar 2008 reisen Passagiere noch bequemer, schneller und nahtloser zwischen Indien und Kanada. Auch Fluggäste aus Europa profitieren von dem neuen Abkommen, denn auch sie können mit dem 9W-Code noch mehr Ziele in Kanada erreichen.



Das Codeshare-Abkommen zwischen Jet Airways und Air Canada umschließt Flüge von Mumbai via London Heathrow nach Toronto, Vancouver, Calgary, Montreal und Edmonton. Das Abkommen bezieht sich zusätzlich auf Jet Airways-Flüge von Chennai nach Toronto. Besonders attraktiv für die Fluggäste: Sie können auf allen Codeshare-Routen Bonusmeilen sammeln und genießen auch am Boden maximalen Komfort durch entsprechende Check-in- und E-Ticketing-Verfahren.

www.jetairways.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben