Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Ab sofort günstige Eröffnungspreise buchbar

Erstmals in ihrer Geschichte wird die Austrian Airlines Group ab
1. September die indische Film- und Wirtschaftsmetropole Mumbai (ehemals Bombay) anfliegen. Aus diesem Grund bietet die Fluggesellschaft ihren Passagieren ab elf deutschen Flughäfen sehr günstige Eröffnungspreise an.

Ab 480 Euro plus Steuern und Gebühren kostet ein Flug in der modernen Economy Class. Die Tickets können ab sofort bis zum 17. September gebucht werden. Reisezeitraum ist vom 1. September bis 27. Oktober 2005 (letzter Hinflug). Der günstige Eröffnungstarif unterliegt speziellen Anwendungsbestimmungen.

Mumbai wird via Wien fünf Mal pro Woche mit einem Langstrecken-Jet des Typs Boeing B767 (36 Business-, 209 Economy-Sitze) angeflogen. Mit der Erweiterung des Flugprogrammes nach Mumbai setzt die Austrian Airlines Group, nach den Neuaufnahmen der Linienflüge nach Shanghai und Singapur im vergangenen Jahr, ihre erfolgreiche Expansion im Langstreckenverkehr nach Asien kontinuierlich fort. In Indien wird bereits seit 1995 die Hauptstadt Delhi täglich via Wien angeflogen.



Mumbai ist die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Maharashtra an der Westküste Indiens und ist nach Kalkutta und noch vor Delhi die zweitgrößte Stadt des Landes mit rund 16 Millionen Einwohnern. Als das wirtschaftliche Zentrum Indiens ist es der führende Finanzplatz mit der größten Börse des Landes. Daneben ist Mumbai auch durch die dort ansässige Filmindustrie („Bollywood“) bekannt geworden. Mumbai stellt einen guten Ausgangspunkt für touristische Reisen zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten in West- und Zentralindien dar.



Flugplan:

Täglich außer MI und FR: ab Wien, Abflug 10.45 Uhr, Ankunft in Mumbai 22.00 Uhr
Täglich außer DO und SA: ab Mumbai, Abflug 00.50 Uhr, Ankunft in Wien 05.40 Uhr

Weitere Informationen zu Austrian Airlines sind im Internet unter www.austrianairlines.de, telefonisch unter 0 180 3-00 05 20 sowie in jedem Reisebüro erhältlich. Als Mitglied der Star Alliance umfasst das weltweite Streckennetz der Austrian Airlines Group 135 Reiseziele in 70 Ländern auf fünf Kontinenten.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben