Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Ab sofort für United und United Express Flüge innerhalb der USA, Puerto Rico und den US Virgin Islands

Fluggäste von United Airlines und United Express können ab sofort auf Verbindungen innerhalb der USA, Puerto Rico und den US Virgin Islands per Handy und internetfähigem Mobiltelefon über mobile.united.com einchecken. Der neue Zeit sparende Service – der ab 24 Stunden vor Abflug möglich ist – gewährt größte Flexibilität. Er enthält die mobile Bordkarte und informiert über mögliche Änderungen wie Gate-Nummer beim Abflug oder die Bestätigung eines Upgrades. Darüber hinaus hält mobile.united.com Angaben wie den Stand des persönlichen Meilen-Kontos bereit.

Der Service von United Airlines ist derzeit an den fünf United-Drehscheiben in Chicago, Denver, Los Angeles, San Francisco und Washington DC sowie in Dallas-Fort Worth, Las Vegas, New York La Guardia, Orlando, Philadelphia, Phoenix, Portland (Oregon) und Seattle verfügbar. Weitere Flughäfen folgen in den nächsten Wochen.

www.unitedairlines.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben