Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Ab heute läuft das Monte Carlo Grand Hotel unter Fairmont-Flagge

50-Millionen-Dollar-Renovierung in zwei Jahren
Bonjour Côte d’Azur: Fairmont Hotels & Resorts erobert einen der schönsten und schillerndsten Küstenstreifen der Welt. Nach der Übernahme des legendären Savoy-Hotels Anfang des Jahres, läuft das berühmte Monte Carlo Grand Hotel ab heute ebenfalls unter der Flagge einer der angesehensten Luxushotel-Gesellschaften weltweit. The Fairmont Monte Carlo ist der neue Name des 619-Zimmer-Domizils, mit dem der weltweit größte Anbieter traditionsreicher Grand Hotels seine Expansion in Europa fortsetzt.

Ein Joint Venture mit der Bank of Scotland und Kingdom Hotels International hatte den Weg für die Übernahme des extravaganten Domizils freigemacht, das als eines der berühmtesten und größten Event-Hotels in Europa gilt. The Fairmont Monte Carlo umfasst 3.000 Quadratmeter an erstklassiger Veranstaltungsfläche, fünf Restaurants und Bars, einen spektakulären Dachterrassen-Pool, ein eigenes Casino und eine Shopping-Galerie. Das avantgardistische Design erinnert an die Eleganz eines Ocean Liners – ein Teil des Fundaments wurde direkt in den Meeresgrund gebaut.

27 Suiten und 31 Junior Suiten gehören zu den insgesamt 619 Zimmern, die großzügigen Komfort, atemberaubende Aussicht und eine hervorragende technologische Ausstattung verbinden: Sowohl Fax als auch Internet-TV gehören hier zum Standard. Heiß begehrt sind die Corner Suiten jeden Juni beim Großen Preis von Monaco – dem einzigen Formel-Eins-Rennen, das durch die Straßen einer Stadt führt. In den kommenden zwei Jahren wollen die neuen Eigentümer rund 50 Millionen Dollar in die Renovierung des Luxus-Domizils investieren. Im Zuge dessen wird auch ein Fairmont-Gold-Bereich eröffnet – ein „Hotel im Hotel“ für höchste Ansprüche mit privatem Check-in, persönlichem Concierge-Service, Lounge, Bar und vielen weiteren Annehmlichkeiten.

Bereits jetzt bietet das neue Fairmont Monte Carlo verschiedenste Packages für Individual- und Gruppenreisen, inklusive einer speziellen Re-flag-Rate mit Preisen ab 199 Euro pro Nacht und Zimmer. Das Angebot gilt bis 30. April 2005.

Legendäre Schlösser, Lodges in unberührter Natur, renommierte Tagungsorte, moderne Refugien: Seit über einem Jahrhundert steht der Name Fairmont Hotels & Resorts für die bekanntesten und feinsten Adressen der Welt. Die Kollektion von 45 unverwechselbaren Hotels in acht Ländern – darunter so berühmte Häuser wie das Fairmont San Francisco, das Fairmont Banff Springs oder das Fairmont Dubai – bieten ihren Gästen einzigartige Landschaften, aufregende Städte und unvergessliche Erlebnisse. Zu den aktuellen Zukunftsprojekten zählen das Fairmont Mayakoba, Riviera Maya (Herbst 2005), das Fairmont Cairo (2006) und das Fairmont Abu Dhabi Resort & Villas. Infos und Reservierungen unter der kostenfreien Telefonnummer 0-800-181 14 62.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN