Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Ab April einmal wöchentlich in die drittgrößte Stadt Russlands

Mit Beginn des Sommerflugplans 2011 erhält Berlin eine neue Verbindung nach Russland: Die russische Fluggesellschaft S7 verbindet ab April die deutsche Hauptstadt mit Nowosibirsk. Einmal wöchentlich fliegt die Airline dann nonstop ab Tegel zum internationalen Flughafen Nowosibirsk-Tolmatschowo. Nowosibirsk ist die größte Stadt Sibiriens und eines der bedeutendsten Industrie- und Wissenschaftszentren Russlands.

Die Flüge nach Nowosibirsk starten jeweils sonntags um 8.25 Uhr in Berlin-Tegel mit Landung in Nowosibirsk um 19.25 Uhr. Rückflüge ab Nowosibirsk bietet die Airline sonntags um 6 Uhr, Landung in Tegel ist um 7.25 Uhr.

www.s7.ru/de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN