Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

70% halten Sicherheitsmaßnahmen für angemessen

Geschäftsreiseverband VDR veröffentlicht Umfrage


Die heutigen Sicherheitsmaßnahmen im Flugbereich halten 70% der Personen, die für das Management von Geschäftsreisen zuständig sind, für angemessen, nur 6% meinen, dass zu wenig getan wird. Jeder Fünfte findet, dass „zu viele“ Sicherheitsmaßnahmen im Flugbereich stattfinden. Das ist eines der Ergebnisse der „VDR-Geschäftsreiseanalyse 2005“, die der Verband Deutsches Reisemanagement aktuell durchgeführt hat.

„Der Geschäftsreiseverkehr darf sich nicht durch Terror und Anschläge lähmen lassen“, kommentiert Michael Kirnberger, Präsident des VDR. Die Fürsorgepflicht gegenüber den Reisenden müsse sehr ernst genommen werden, jedoch seien Politik und Sicherheitskräfte gefordert, besonnen und mit Augenmaß zu reagieren.



Weitere Informationen:
Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR)
Darmstädter Landstraße 110
60598 Frankfurt/Main
Tel. 069 69 52 29 0
Fax 069 69 52 29 29
E-Mail info@vdr-service.de
Internet www.vdr-service.de








Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben