Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

60-Stunden Streik bei den privaten Eisenbahnunternehmen

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat die Lokomotivführer der privaten Eisenbahnverkehrsunternehmen von Montag, dem 18. April, von 14 Uhr bis Donnerstag, dem 21. April 2011, 2 Uhr zu einem 60 Stunden anhaltenden Arbeitskampf aufgerufen.

Bestreikt werden die Unternehmen

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG)

AKN Eisenbahn AG

Abellio Rail NRW GmbH

Bayerische Regiobahn GmbH

Berchtesgadener Land Bahn GmbH

cantus Verkehrsgesellschaft mbH

HLB Basis AG

HLB Hessenbahn GmbH

Hohenzollerische Landesbahn AG (HzL)

metronom Eisenbahngesellschaft mbH

Mitteldeutsche Regiobahn

Nord-Ostsee-Bahn GmbH (NOB)

Nord-West-Bahn GmbH

Ostdeutsche Eisenbahngesellschaft mbH (ODEG)

Osthannoversche Eisenbahnen AG (OHE)

Ostseeland Verkehr GmbH (OLA)

Prignitzer Eisenbahn, Betriebsteil NRW

vectus Verkehrsgesellschaft mbH

Veolia Verkehr Sachsen-Anhalt GmbH

Vogtlandbahn GmbH

Westfalenbahn GmbH





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben