Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

2006 eröffnet das The Ritz-Carlton Powerscourt, Wicklow County in Enniskerry

The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. und Treasury Holdings mit Sitz in Dublin geben soeben Pläne für ein Fünf-Sterne Golf und Spa Resort in Irland bekannt. Die Eröffnung des 203 Zimmer großen The Ritz-Carlton Powerscourt, County Wicklow ist für Ende 2006 vorgesehen. Das rund eine halbe Stunde von Dublin entfernte Resort ist das erste Hotel der amerikanischen Luxushotelgruppe in Irland und nach der Eröffnung in Moskau das siebte Haus in Europa.

„Irland ist eine erstklassige Destination für Besucher und weltweit berühmt für seine Naturschönheiten und die sprichwörtliche Gastfreundlichkeit der Iren. Wir sind überzeugt, dass das an Irlands Ostküste gelegene Powerscourt Estate das perfekte Anwesen für ein Ritz-Carlton Resort bildet. Durch die Nähe zu Dublin, jedoch in der reizvollen Parklandschaft des Wicklow County gelegen, ist das Ritz-Carlton sowohl für Ruhe suchende Einzelreisende als auch für Gruppen mit dem Wunsch nach einem Rahmenprogramm bestens geeignet“, kommentiert Simon F. Cooper, President und Chief Operating Officer von The Ritz-Carlton die Ankündigung. „Dieses Haus stärkt unsere wachsende Präsenz in Europa und stellt einen hervorragenden Neuzugang zu unserern Häusern in Barcelona, Penha Longa, Berlin, Wolfsburg und Istanbul dar“, so Cooper.

Idyllisch eingebettet inmitten der über vier Quadratkilometer großen Landschaft des Powerscourt Estate, das zu den großartigsten herrschaftlichen Anwesen Irlands zählt, liegt das The Ritz-Carlton Powerscourt, County Wicklow. Zu Füßen der Bergwelt der Wicklow Mountains können Gäste zukünftig nicht nur wandern, sondern in dem über 2.800 Quadratmeter großen E’Spa herrlich entspannen oder in einem der vier Restaurants und Lounges Köstliches genießen. Weiterhin steht eine Bankettfläche für Veranstaltungen bis zu 1.000 Personen zur Verfügung.

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit der Ritz-Carlton Hotel Company, die zu den angesehendsten Hotelgruppen der Welt zählt. Dieses Projekt schafft rund 800 Arbeitsplätze während der Entstehungsphase und wird zukünftig zur irischen Wirtschaft und Tourismusindustrie beitragen“, freut sich Dermod Dwyer, Sprecher von Treasury Holdings. Das 1989 von Richard Barrett und John Ronan gegründete Unternehmen gehört zu Irlands größten Immobilienfirmen.

The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. mit Sitz in Chevy Chase, Maryland, USA, betreibt zurzeit 59 prämierte Hotels und Resorts in den Vereinigten Staaten, Asien, Europa, Nordafrika, Südamerika, in der Karibik und im Nahen Osten. Weitere 20 Hotels befinden sich in Entwicklung oder Voreröffnung, darunter auch in Moskau und Peking. The Ritz-Carlton Hotel Company ist das einzige Dienstleistungsunternehmen weltweit, das zweimalig in Folge mit dem renommierten „Malcolm Baldrige National Quality Award“ des amerikanischen Wirtschaftsministeriums ausgezeichnet wurde. Informationen und gebührenfreie Reservierungen unter Telefon 0800-1812334 (in Deutschland), Telefon 0800-201127 (in Österreich) und Telefon 0800-553986 (in der Schweiz) sowie unter www.ritzcarlton.com.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN