Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

20 Millionen Reisende im ersten Jahr

Über 20 Millionen Reisende aus
aller Welt konnten im ersten Betriebsjahr im Terminal 5 des
Londoner Flughafens Heathrow willkommen geheißen werden.
Das von British Airways exklusiv genutzte Flughafengebäude,
dessen Kosten sich insgesamt auf etwa 4,3 Milliarden englische
Pfund beliefen, bietet seinen Gästen reibungslose Abläufe beim
Ein-, Aus- und Umsteigen, ein übersichtliches, modernes Design
und viel Raum für Shopping und kleine Erholungspausen. Das
wirkt sich auch auf die Stimmung der Reisenden aus: 75 Prozent
der Passagiere von British Airways beurteilen ihr Reiseerlebnis
als sehr oder außerordentlich zufriedenstellend.

Seit ihrem Umzug in das neue Terminal konnte British Airways
ihre Pünktlichkeit und die Gepäckabfertigung signifikant
verbessern und erzielt heute so positive Werte wie in den letzten
zehn Jahren nicht. 90 Prozent der Flüge starten rechtzeitig und
die Koffer erreichen häufig schon vor ihren Besitzern, die noch
durch den Zoll müssen, das Ausgabeband. „Wir freuen uns über
den ersten Geburtstag unseres zentralen Drehkreuzes in London
Heathrow und sind glücklich über die positiven Entwicklungen,
die wir durch die Inbetriebnahme von Terminal 5, aber auch
durch die konsequente Optimierung unserer Leistungen dort
erreicht haben“, sagt Katja Selle, Regional Commercial Manager
für Zentraleuropa. „Unsere Passagiere lieben die Atmosphäre,
das schnelle Einchecken und unsere luxuriösen Lounges. Auch
zukünftig werden wir uns darum bemühen, unser Angebot stetig
zu verbessern und unseren Kunden ein so angenehmes Reise-
erlebnis wie möglich zu garantieren.“





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN