Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

150 Jahre Mariannenjubiläum auf Schloss Reinhartshausen Kempinski

Sie hätte es geliebt. So viel steht fest. Schlossherrin Marianne von Preussen genoss es, Gäste aus der ganzen Welt auf ihrem Schloss begrüßen und beherbergen zu können. Das Fest, das jetzt 150 Jahre nach Kauf des Anwesens gefeiert wird, steht ganz in der Tradition der Prinzessin. Am Samstag, 13. August lädt der Hoteldirektor Thomas Bonanni und sein Team zu einer Gala unter freiem Himmel ein. Wieder einmal wird gefeiert im weißen Haus zwischen Rhein und Reben, wo die legendäre Prinzessin Marianne einst Künstler und Literaten, Grafen, Freifrauen und fröhliche Zeitgenossen zu sinnesfrohen Begegnungen versammelte. Ein unvergessliches Spektakel für alle Sinne verspricht das bevorstehende Fest zu werden. Es steht unter der kulinarischen Ägide von Küchenchef Bernd H. Körber, der ein 6-Gänge Prinzess Menü zaubern wird. Musikalisch begleitet die Showband „Take Five“ diesen aussergwöhnlichen Abend und garantiert den nötigen Schwung auf dem historischen Tanzparkett. Ein Mitternachts-Imbiss sorgt dafür, dass auch zu später Stunde der kleine Hunger keine Chance hat. Oder man bleibt einfach bis zum Frühstück. Zur Feier der glanzvollen Nacht bietet das Hotel eine Übernachtung zur Sonderrate von 175,00 € im Doppelzimmer an. Das Frühstück ist in dieser Rate selbstverständlich inbegriffen. Die Karte für den Sommernachtsball inklusive Menü und begleitenden Getränken kostet 150,00 €. Beginn ist um 19:00 Uhr.
Reservierungen erbeten unter Tel. 0 61 23 – 67 6-0.

www.schloss-hotel.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben