Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

14 abwechslungsreiche Touren liefern Gruppenleitern neue Eindrücke und Ideen für Gruppenreisen

INTERCONTACT, der Remagener Spezialveranstalter, hat nach seinem neuen Gruppenreisenkatalog nun auch den Katalog „Inforeisen 2009 speziell für Gruppenleiter“ auf den Markt gebracht. Auf 20 Seiten stellt das Unternehmen insgesamt 14 attraktive Informationsreisen – unter anderem nach Äthiopien, Argentinien, Australien, Myanmar, Namibia, in die Schweiz und nach Usbekistan – vor.

Damit bietet INTERCONTACT Leitern von Reisegruppen, etwa von Volkshochschulen, Vereinen oder Firmen, einen ganz besonderen Service: Zunächst können die Verantwortlichen auf diesen Reisen einen persönlichen Eindruck des Ziellandes gewinnen. Entscheiden sie sich anschließend, es mit ihrer Gruppe und INTERCONTACT zu bereisen, werden ihnen die Kosten für ihre eigene Inforeise vom Veranstalter rückerstattet.
Der neue Inforeisenkatalog 2009 kann auf www.ic-gruppenreisen.de oder telefonisch über die kostenlose Hotline 0800-00 20 09 0 angefordert werden.

„Mit unseren weltweiten Inforeisen möchten wir Gruppenleitern die Möglichkeit bieten, ein Land und mögliche Reiseprogramminhalte im Vorfeld kennen zu lernen. Für eine nachfolgende Gruppenbuchung erarbeiten wir in enger Abstimmung mit dem Kunden dann ein individuell auf seine Interessen abgestimmtes Programm“, sagt Geschäftsführerin Kirsten Schlimm, deren Team mittlerweile auf mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Gruppenreisen zurückblickt.

www.ic-gruppenreisen.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben