Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

120 Aussteller – 15 Prozent Zuwachs – 40 Prozent Erstaussteller

Die „Business Travel Show 2007“, die vom 5. bis
6. September 2007 in Düsseldorf statt findet, kann mit 120 Leistungsträgern
aus dem Geschäftsreisebereich rund zwei Monate vor Messebeginn eine
deutliche Steigerung der
Ausstellerzahl verbuchen. Schon jetzt sind damit fünfzehn Prozent mehr
Aussteller registriert als zum Messestart im Vorjahr. Einige weitere
Anmeldungen werden noch erwartet, so dass die Business Travel Show sich in
ihrem vierten Jahr in Deutschland
weiterhin als führende deutsche Geschäftsreise-Messe behauptet.

Unter den bislang angemeldeten Ausstellern sind 47
geschäftsreiseorientierte Unternehmen, die zum ersten Mal auf der Business
Travel Show vertreten sind. Dazu gehören namhafte Anbieter wie Lufthansa
City Center, Expedia Corporate Travel, The Leading
Hotels of the World und Visa Europe. Aber auch Spezialanbieter wie
Fluggruppen.de und Congresse-Tagungen-Incentives GmbH sowie internationale
Anbieter wie Flybe und Jet Airways haben die Business Travel Show für sich
entdeckt. Die Erstaussteller
machen rund 40 Prozent der Gesamtausstellerzahl aus.



Entsprechend dem „Go East“ Trend, demzufolge insbesondere asiatische
Zielländer für Geschäftsreisen immer mehr an Bedeutung gewinnen, wird
erstmals auch die Pacific Asia Travel Association (PATA) Deutschland e.V.
auf der Business Travel Show präsent
sein. Auf dem 64 Quadratmeter großen Gemeinschafts-Stand sind ANA All
Nippon Airways, Ermitage Islands & Company, EVA Airways Corp., Qatar
Airways, Singapore Tourism Board, Thai Airways sowie Vietnam Airlines
vertreten.

www.businesstravelshow.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben