Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

1.241 Public Hotspots deutschlandweit für mobiles Breitband-Internet verfügbar

Die Besitzer eines POI-kompatiblen Navigationsgeräts von Garmin können sich ab sofort deutschlandweit die 1.241 Public Hotspots von The Cloud und GANAG als Points of Interest (POI) anzeigen lassen. Sie müssen dazu nur die Navigationsdatei von der Garmin-Website herunterladen und installieren.

Public Hotspots von The Cloud und GANAG sind in Hotels, Cafés, Restaurants, Tagungszentren, Bürogebäuden, Filialen, Bahnhöfen, Flug- und Seehäfen, Sport- und Einkaufszentren und in Krankenhäusern installiert. Durch die Kooperation mit Garmin können die WLANs einfach während der Fahrt über das Navigationsgerät angezeigt und die Anfahrtsroute berechnet werden. Die neue Points-of-Interest-Datei steht im Internet unter folgendem Link zum kostenlosen Download bereit: www.garminonline.de/extras/poi/



Hotspot gesucht – Hotel gefunden


Auf Knopfdruck listet das Navigationsgerät alle Hotspots in der Umgebung auf und gibt die Entfernung zum aktuellen Standort an. Der Reisende kann sich anschließend auf der Karte die genaue Lage des Hotspots seiner Wahl anzeigen und die Route berechnen lassen. Die Feinauswahl gibt Auskunft darüber, ob es sich um ein WLAN von The Cloud oder GANAG handelt und wie die komplette Adresse inklusive Telefonnummer lautet.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN